Junge Sozialisten in der SPD

Stellenausschreibung studentische Hilfskraft

 

Das Juso-Bundesbüro sucht im Rahmen der Bundestagswahlkampagne im Bereich Jugendwahlkampagne zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

studentische*n Mitarbeiter*in (m/w/d)

Die Anstellung erfolgt befristet bis zum 31.10.2021. Die Arbeitszeit beträgt 20 Wochenstunden.

Die Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Allgemeine Büroorganisation
  • Pflege von Adress- und Gremienverteilern (gängige Microsoft-Programme)
  • Unterstützung bei der Terminvorbereitung Juso-Bundesvorstand
  • Organisatorische Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Gremiensitzungen, Veranstaltungen und Kongressen
  • Unterstützung von Kampagnen und inhaltlichen Projekten des Juso-Bundesverbandes
  • Kommunikation Neumitglieder
  • Mithilfe bei der Betreuung der sozialen Netzwerke und des Internetauftritts
  • Mithilfe bei der Beantwortung von Bürger*innenbriefen

Voraussetzungen:

  • Ein hohes Maß an Übereinstimmung mit den Werten und Zielen der Sozialdemokratie und inbesondere der Jusos
  • Von Vorteil sind Erfahrungen in der politischen Jugendverbandsarbeit
  • Motivation insbesondere bei der Planung, Organisation und Durchführung der Veranstaltungen des Juso-Bundesverbandes zu unterstützen.
  • Ein großes Allgemeinwissen zu politischen, wirtschaftlichen und sozialen Themen
  • Du bist Student*in in der Rechts-, Kommunikations-, Politikwissenschaft oder eines vergleichbaren Studiengangs mindestens im 3. Fachsemester
  • Die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten und eine große Freude, sich in neue Themen einzuarbeiten
  • Sehr gute organisatorische Fähigkeiten
  • Die Fähigkeit, sich schriftlich wie mündlich sehr gut auszudrücken und komplexe Sachverhalte präzise und verständlich auf den Punkt zu bringen
  • Gute PC- und Social-Media-Kenntnisse (gängige Office-Anwendungen, Facebook, Twitter, Instagram)

Vollständige Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 16.10.2020 an: bewerbung.parteivorstand@spd.de.

Junge Sozialisten in der SPD