Junge Sozialisten in der SPD

Briefwahl?!? Say Whaat?

Briefwahl ist ganz einfach und vor allem stressfrei! Wir erklären dir hier, wie es geht.
(Vorab: Wenn du den ersten Schritt erfolgreich gemeistert hast, wird es wirklich einfach!)

1.
Jetzt Unterlagen beantragen! Per E-Mail oder mit deiner Wahlbenachrichtigung.

Per E-Mail

Auf der Webseite deiner Gemeinde findest du entweder eine Mailadresse oder ein Formular, welches du ausfüllen kannst.

 

Mit Wahlbenachrichtigung

Wenn du deine Wahlbenachrichtigung bereits per Post erhalten hast, findest du auf der Rückseite ein vorgedrucktes Formular, um die Wahlunterlagen zu beantragen. Dieses ausfüllen und frankiert an die vorgedruckte Adresse zurücksenden.

Die Wahlunterlagen kriegst du in wenigen Tagen zugeschickt!

Denk daran, dass dieser ganze Papierkram von der Post hin und her geschickt werden muss! Das dauert jeweils bis zu drei Werktagen, also insgesamt sechs.

 

2.
Deine zwei Kreuze setzen.

3.
Stimmzettel in den Blauen Umschlag. Schließen.

4.
Wahlschein unterschreiben.

5.
Blauer Umschlag und Wahlschein in den roten Umschlag. Schließen.

 

6.
Bei der Post einwerfen. Und das GRATIS!

7.
Geschafft!

 

Junge Sozialisten in der SPD